„Mietenwahnsinn stoppen“

Im Vorfelde zu der am 10.11.2012 stattfindenden Demonstration „Mietenwahnsinn stoppen“ möchte wir auf dieses Ereignis hinweisen. Wir selbst werden uns an diesem Tag natürlich an der Demonstration beteiligen. Ein eigener Aufruf bezüglich der äußerst prekären Wohnsituation in Hamburg wird folgen. Kommt heraus, macht mit und beteiligt euch an Aktionen. Wir sehen uns nächsten Samstag!

SchlaflosinHamburg