Archiv für September 2012

Freiheit für Deniz – [3A] Aufruf

Stoppt den Staatsterrorismus! Freiheit für Deniz und alle inhaftierten Antifas!
Am 13. Oktober ruft das Nürnberger Antifaschistische Aktionsbündnis (AAB) zusammen mit dem Solikomitee-Freiheit für Deniz zu einer Demonstration unter dem Motto „ Antifaschismus ist nicht kriminell-Freiheit für Deniz“ auf. Auf dieser Demo soll die Kriminalisierung verschiedener antifaschistischer Initiativen aus verschiedenen Spektren thematisiert werden. Wir als 3A-Bündnis unterstützen den Aufruf der Nürnberger GenossInnen und rufen überregional zur Teilnahme auf.
(mehr…)

Solidarität mit Antifaschisten!

Antifa

Am 29. August verübten Neo-Nazis einen Messerangriff auf den Antifaschisten Olaf Meyer. Obwohl dieser Angriff bereits einige Wochen zurück liegt möchten wir als Rote Szene Hamburg unsere volle Solidarität mit dem Opfer dieser Gewalttat bekunden.

Ein Angriff gegen einen Genossen ist immer auch ein Angriff gegen die gesamte Struktur! Wir vergessen und vergeben nicht !

Bar-Abend am Freitag


Liebe Freunde der durstigen Hälse,

wir haben Euren Trinkgenuss erhört und für Euch diesen Freitag (21.9.) ab 22 Uhr die B5 als Bar-Abend geöffnet! Feinste Cocktails, bestes Bier und korrekteste Leute erwarten Euch, um zusammen „einen Heben“ zu können. Kommt vorbei, sauft mit uns, es lebe die „flüssige“ Revolution!

Solidarität mit dem Sozialen Zentrum in Magdeburg

Hiermit erklärt sich das Plenum des Internationalen Zentrum B5 (dies impliziert auch die Rote Szene Hamburg!) aus Hamburg solidarisch mit dem Sozialen Zentrum in Magdeburg, das von Repression betroffen ist.
Solidarität mit dem Sozialen Zentrum in Magdeburg!

Am 6. September um 4:30 Uhr morgens wurde eine Wohnung im Sozialen Zentrum von
Einheiten des Spezialeinsatzkommandos, BFE und Landeskriminalamt gestürmt.
Diese Durchsuchungen wurden per Gerichtsbeschluss des Amtsgericht
Magdeburg mit dem Vorwurf des versuchten Totschlages begründet.

Wir, das Internationale Zentrum B5, als ähnliches politisches Projekt, solidarisieren uns mit dem Sozialen Zentrum Magdeburg und allen betroffenen Gruppen und Personen.
Es sollten sich alle Menschen, die dieses Projekt ebenfalls unterstützen, solidarisch zeigen und ein Zeichen gegen Repression setzen.

Repression zurückschlagen! Politische Freiräume erkämpfen und verteidigen!

B5-Plenum im September 2012

Volltext:
http://zusammen-kaempfen.tk/2012/09/pressemitteilung-zur-heutigen-hausdurchsuchung-in-md/

Website zur Indienkonferenz

Die website mit News, Daten und Informationen rund um die Indienkonferenz am 24.11.2012 ist nun online geschaltet. Unter www.indienkonferenz.tk könnt ihr diese erreichen. Der eigene Aufruf der Roten Szene Hamburg hierzu folgt in kürze.