Mitmachen!

Wir, die Rote Szene Hamburg, sind ein Zusammenschluss revolutionärer Jugendlicher, welche den herrschenden Verhältnissen den Kampf angesagt haben. Kapitalismus bedeutet Ausbeutung, Unterdrückung, Kriege und Krisen. Wir wollen ein anderes Leben. Wir wollen nicht für die Profite anderer Leben und Arbeiten, sondern für unsere eigenen Bedürfnisse und Interessen. Wir wolle nicht in einer Welt leben, die von Rassismus, Homophobie und Sexismus geprägt ist und einer Umwelt, welche immer mehr zu Gunsten der Profite zerstört wird.

Wir wissen, dass wir unseren revolutionären Kampf mit allen Mitteln führen müssen, denn andernfalls werden wir die jetzigen Verhältnisse niemals überwinden könne. Wir müssen diesen Kampf gemeinsam und organisiert führen und genau deswegen haben wir die Rote Szene Hamburg ins Leben gerufen. Die Kombination von inhaltlicher Auseinandersetzung mit den herrschenden Verhältnissen, der Geschichte und der Zukunft und die direkte Konfrontation auf der Straße, sprich Theorie und Praxis ist dabei von entscheidender Bedeutung. Wenn du unsere Ansichten teilst, oder ähnliche Standpunkte vertrittst laden wir dich ein uns kennen zu lernen, mit uns zu diskutieren und deiner Wut auf den Kapitalismus und die Gesamtscheiße einen politischen Ausdruck zu verleihen!

Unsere Solidarität gegen ihre Unterdrückung!
Alle in die Rote Szene!